Übersicht Teilen auf:
Steckbrief
Geboren1988
LandLitauen
Intensiv-Wochen

Studienjahr 2013/2014

Viola
05. Dez - 10. Dez 2013

Stipendiat

Vidmante Andriunaite

Vidmante Andriunaite, geboren 1988, begann im Alter von sechs Jahren Bratsche zu spielen. Sie studierte an der Nationalen Mikalojus-Konstantinas-Ciurlionis-Kunstschule in Litauen und setzte ihr Violastudium anschliessend an der Litauischen Musik- und Theaterakademie bei Prof. Petras Radzevicius fort. Als ERASMUS-Studentin wechselte sie dann an die Hochschule für Musik Saar in Deutschland zu Prof. Jone Kaliunaite.

Meisterkurse besuchte sie bei Pierre Frank, Wolfgang Klos, Michail Zemcov, Peter Schuhmayer und Per Lundberg. Ausserdem war sie Stipendiatin der Internationalen Musikakademie in Liechtenstein und nahm dort an den Intensiv-Wochen teil.
Vidmante Andriunaite ist 1. Preisträgerin der „August Dombrovski International Competition“ in Lettland (2008). Als Kammermusikerin gewann sie zudem den 3. Preis bei der „12th Lithuanian Composers Chamber Music Performance Competition“ (2012).

Als Solistin spielte die Bratschistin mit dem Panevežys Chamber Orchestra (Litauen), dem Vidzeme Chamber Orchestra (Lettland), dem Litauischen Kammerorchester und dem St. Christophorus-Kammerorchester (Litauen). Ausserdem trat sie im Rahmen des Festivals „Wilno w Gdansku 2013“ in Polen auf. Orchestererfahrung sammelte sie im Gustav Mahler Jugendorchester, in der Baltischen Jugendphilharmonie und im World Youth Orchestra, wo sie vier Jahre lang als Stimmführerin der Bratschen zu Gast war.

Steckbrief
Geboren1988
LandLitauen
Intensiv-Wochen

Studienjahr 2013/2014

Viola
05. Dez - 10. Dez 2013