Übersicht Teilen auf:
Steckbrief
Geboren1996
LandVereinigtes Königreich
Homepagewww.callumsmart.com
Intensiv-Wochen

Stipendiat

Callum Lewis Smart

Callum wurde 1996 in Großbritannien geboren. Er besuchte die Yehudi Menuhin School und die Chetham’s School of Music bei seinem Geigenlehrer Maciej Rakowski. Anschließend erwarb er ein Artist Diploma von der Indiana University Jacobs School of Music und studierte bei Mauricio Fuks. Danach absolvierte er den Aufbaustudiengang International Artist Diploma am Royal Northern College of Music (RNCM) bei Ana Chumachenco und Noah Bendix-Bagley. 

Er war Stipendiat der Internationalen Musikakademie Liechtenstein und nahm an den intensiven Wochen und Aktivitäten der Akademie teil. 

Im Alter von dreizehn Jahren gewann Callum 2010 die Kategorie Streicher bei der „BBC Young Musicians Competition“. Im selben Jahr wurde er bester europäischer Preisträger bei der „Menuhin Competition“. Er arbeitete mit vielen der führenden Orchester Großbritanniens zusammen, darunter das Royal Philharmonic Orchestra, das BBC National Orchestra of Wales, das Orchestra of Welsh National Opera und die BBC Philharmonic, mit Wiedereinladungen der Royal Liverpool Philharmonic und das Philharmonia Orchestra. 2013 gab er sein Nordamerika-Debüt mit dem Calgary Philharmonic Orchestra und Grant Llewellyn. Bei anderen Konzertauftritten trat er mit Orchestern auf wie dem European Union Chamber Orchestra, der Fort Wayne Philharmonic, der Orpheus Sinfonia und dem Polish Chamber Philharmonic Orchestra. 

Callum trat unter anderem in der Londoner Wigmore Hall, der Bridgewater Hall in Manchester, dem Konzerthaus Berlin und dem Auditorium du Louvre in Paris auf. Seine Partnerschaft mit Richard Uttley setzt sich mit Rezitalen in ganz Großbritannien fort, und der Hornist Ben Goldscheider begleitet sie bei einer Reihe von Konzerten mit ihrem kürzlich gegründeten Trio The Ashwell Trio. 

Callum nahm an mehreren europäischen Festivals teil, darunter das Cheltenham Festival, das Dvorák Festival in Prag, das Menuhin Festival, Mecklenburg-Vorpommern und das Malmö International String Festival. 

Vor kurzem erhielt er einen Senior Award der Hattori Foundation. 

Smart spielt auf einer c.1730-35 Violine von Carlo Bergonzi. 

Steckbrief
Geboren1996
LandVereinigtes Königreich
Homepagewww.callumsmart.com
Intensiv-Wochen