Übersicht Teilen auf:
Steckbrief
Geboren1997
LandChina
Ensemble EsperanzaAktuelles Mitglied
Intensiv-Wochen

Studienjahr 2020/2021

Viola
23. Okt - 27. Okt 2020

Studienjahr 2018/2019

Viola
08. Jun - 12. Jun 2019

Stipendiat

Yue Yu

Yue Yu wurde 1997 in China geboren. Seit ihrem sechsten Lebensjahr erhielt sie Geigenunterricht und wechselte mit zwölf Jahren zur Bratsche. Im Alter von 15 Jahren besuchte sie die Musikschule des Xinghai Conservatory of Music und studierte Viola bei Professor Hou Donglei. 2015 zog sie nach England und verbrachte vier Jahre in Birmingham, wo sie bei Louise Lansdown am Royal Birmingham Conservatoire studierte und 2019 ihren Abschluss machte. Jetzt studiert sie im Masterlehrgang an der Universität Mozarteum Salzburg mit Professor Thomas Riebl. 

Yue nahm an Meisterkursen bei Thomas Riebl, Nobuko Imai, Tatjana Masurenko, Ettore Causa, Martin Outram und Simon Rowland-Jones teil. Außerdem erhält sie ein Stipendium der Internationalen Musikakademie in Liechtenstein und nimmt an den dort stattfindenden intensiven Musikwochen teil.

Yue war eine der fünf Finalisten der „Cecil Aronowitz International Viola Competition“. Am Royal Birmingham Conservatoire gewann sie den „Herbert Lumby Prize“ und den „Etude Prize“. Sie ist Gewinnerin der „Stockport International Young Musicians Competition“ 2019 und gewann den ersten Preis des „Paul Hindemith Viola Concorso“ (2021) in Salzburg.

Yue nahm an mehreren Kammermusikfestivals teil wie dem Stellenbosch International Chamber Music Festival, dem Wye Valley Chamber Music Festival und dem Ulverston Music Festival. Dabei arbeitete sie mit renommierten Musikern wie der Geigerin Krysia Osostowicz und dem Primrose Piano Quartet zusammen. Von November 2019 bis April 2020 war sie Mitglied des in Salzburg ansässigen Constanze Quartetts, mit dem sie eine Konzerttournee durch Spanien machte. 

Als Kammermusikerin und Bratschensolistin trat sie in großen internationalen Konzertsälen auf wie der Symphony Hall, der Town Hall, der Bradshaw Hall in Birmingham, der Wigmore Hall in London, der Stockport Town Hall, der Cheltenham Town Hall, der Solitär Hall in Salzburg sowie in Italien, Spanien, den Niederlanden und China. 

2020 Yue nahm ihr Debüt-Soloalbum mit dem Naxos Label auf in Zusammenarbeit mit dem Pianisten Anthony Hewitt und ihrem langjährigen Kammermusikpartner, dem Geiger Jeffrey Armstrong. 

Derzeit spielt sie auf einer Bratsche, die 2015 vom französischen Gitarrenbauer Antoine Gourdon gebaut wurde, und einem modernen goldmontierten Bogen von P. Guillaume. 

 

Steckbrief
Geboren1997
LandChina
Ensemble EsperanzaAktuelles Mitglied
Intensiv-Wochen

Studienjahr 2020/2021

Viola
23. Okt - 27. Okt 2020

Studienjahr 2018/2019

Viola
08. Jun - 12. Jun 2019