Übersicht Teilen auf:
Steckbrief
Geboren2004
LandItalien
Intensiv-Wochen

Stipendiat

Maria Salvatori

Maria Salvatori, 2004 in Florenz geboren, begann ihre Celloausbildung im Alter von fünf Jahren. Seit September 2019 besucht sie das zweite Bachelorjahr an der Musikschule von Fiesole - zuerst bei Prof. M. Chen und dann bei L. Provenzani - und inzwischen an der Linguistic High School. Seit Oktober 2017 studiert sie in Basel bei M.o Ivan Monighetti.
Sie erhält ein Stipendium der Internationalen Musikakademie Liechtenstein und nimmt an den dort stattfindenden intensiven Musikwochen teil.

Im Alter von zehn Jahren erhielt sie den ersten Preis und den Sonderpreis bei der „Crescendo International Competition“ 2014 in Florenz. 2016 gewann sie das Stipendium als beste Schülerin der Musikschule Fiesole, den ersten Preis bei der „Naz.le Riviera Etrusca Competition“, den ersten Preis beim „7. Internationalen Wettbewerb A. Salieri“ und den ersten Preis bei der „11. Antonio Janigro International Cello Competition“ in Kroatien. Im März 2019 gewann sie außerdem den Posten als Solocellistin des Royal Concertgebouw Youth Orchestra in Amsterdam.

Steckbrief
Geboren2004
LandItalien
Intensiv-Wochen