Internationale Musikakademie

Aktuelles

Professorin Coosje Wijzenbeek verstorben

29. März 2021

Die Musikwelt trauert um Frau Prof. Coosje Wijzenbeek, die am Donnerstag, den 25. März, im Alter von 72 Jahren von uns gegangen ist. Von 2011 bis 2018 hatten wir die Ehre sie als Dozentin bei uns an der Musikakademie begrüssen zu dürfen. Sie zählte zu den grossen Violinpädagoginnen unserer Zeit und viele ihrer Schüler*innen und Student*innen fanden auch den Weg an unsere Akademie und wurden so zu Stipendiat*innen, wie Charlotte Spruit, Luna de Mol, Mayu und Takehiro Konoe, und viele mehr. All jene bekamen Teil unseres Ensembles Esperanza. Ihre Schülerin und Musikakademie-Stipendiatin Noa Wildschut hat gar eine Weltkarriere eingeschlagen.

Prof. Coosje Wijzenbeek studierte Violine bei Prof. Davina van Wely an der Hochschule in Amsterdam. Nach ihrem Studium spielte sie in mehreren Kammermusikensembles und war Mitglied des Radio Philharmonischen Orchesters Holland.

Der Violinpädagogik galt immer ihr spezielles Interesse und sie hat viele Generationen junger holländische Geiger*innen ausgebildet. Sie unterrichtete an der Hochschule von Amsterdam. Viele Jahre lang leitete sie das Ensemble «Fancy Fiddlers» mit dem sie an vielen Festivals in Europa teilnahm. Zahlreiche ihrer Schüler sind Preisträger europäischer Violinwettbewerbe. Im Dezember 2007 wurde Coosje Wijzenbeek für ihre Verdienste in der Ausbildung junger Talente mit einem bedeutenden holländischen Sonderpreis ausgezeichnet.

Internationale Musikakademie

Aktuelles

Unsere Stipendiat*innen beim ARD-Wettbewerb 2021
11. Juni 2021
2. Preis für Adela Liculescu in Bukarest
25. Mai 2021
Top 3 Platzierungen für unsere Stipendiaten in Bukarest
21. Mai 2021
Höchstleistungen von drei Musikakademie-Stipendiat/innen
17. Mai 2021
1. Preis für Aristotelis Papadimitriou und Caterina Isaia
07. Mai 2021
Marc Bouchkov Violin Channel Artist
30. April 2021
3 Musikakademie-Stipendiaten in der 2. Runde beim Leeds Klavierwettbewerb
21. April 2021
1. Preis für Aristotelis Papadimitriou in Frankreich (online)
16. April 2021
Friedrich Thiele und Sebastian Fritsch Solocellisten an der Dresdner Staatskapelle
15. April 2021
Siegerpreis für Illia Ovcharenko in Portugal (online)
12. April 2021
Leonhard Baumgartner mit Siegerpreisen in der Schweiz und Ungarn (online)
09. April 2021
Platinum-Preis für Pianist Aristotelis Papadimitriou in Canada (online)
06. April 2021
Bewerbungsphase für Intensiv-Wochen im Wintersemester gestartet
01. April 2021
Professorin Coosje Wijzenbeek verstorben
29. März 2021
1. Preis für Aristotelis Papadimitriou
22. März 2021
Eva Gevorgyan von Evgeny Kissin zur Festivalstipendiatin gekürt
10. März 2021
Die Musikwelt trauert um Prof. Dmitri Bashkirov
08. März 2021
Zwei Gewinner beim Agustin Aponte Wettbewerb in Spanien
25. Februar 2021
Wettbewerbsgewinne für Roman Fediurko
22. Februar 2021
Lucija Stilinovic gewinnt den 1. Preis beim Papandopulo Wettbewerb
19. Februar 2021
Clara Shen wird zum The Violin Channel Rising Star
17. Februar 2021
Leonhard Baumgartner gewinnt 1. Preis beim internationalen Odin Musikwettbewerb (Online)
17. Februar 2021
Caterina Isaia mit 1. Preis in St. Petersburg (Online)
16. Februar 2021
2. Preis für Illia Ovcharenko beim Singapore International Piano Competition (Online)
10. Februar 2021
1. Preis für Pavle Krstic beim ArtePiano Wettbewerb (Online)
10. Februar 2021
Spitzenplätze für drei Musikakademie-Stipendiaten
05. Februar 2021
Can Cakmur "Young Artist of the Year"
04. Februar 2021
2. Preis für Nikita Lukinov beim Franz Liszt Center Klavierwettbewerb (Online)
02. Februar 2021
Mehrfache ICMA Auszeichnungen in 2021
20. Januar 2021
Jubiläumsfilm zum 10. Geburtstag der Musikakademie
13. Januar 2021
Jubiläumskonzert anlässlich 10 Jahre erfolgreicher Nachwuchsförderung
11. Januar 2021